Marburger Konzentrationstraining

Das Marburger Konzentrationstraining (MKT) richtet sich an Kinder, die in der
Schule leicht ablenkbar sind und auch bei den Hausaufgaben Probleme haben.
Die Kinder trainieren insgesamt an sechs Nachmittagen- einmal pro Wo jeweils etwa 90 Minuten.
Zusätzlich gibt es zwei Elternabende. Das Training findet in kleinen Gruppen (4 bis 6 Kinder) statt,
die so zusammengesetzt werden, dass Kinder einer Altersstufe zusammen sind.
Beim MKT lernen die Kinder, wie man am ehsten mit Aufgaben umgeht. Dabei werden verschiedene Bereiche trainiert:
Entspannung, reflexiver Arbeitsstil, Selbstbewusstsein, Training aller Sinne
und Motivation.